Session

  Karnevalsverein „Wei Rünn“ Wincheringen 1986 e.V.

 

Unter dem Motto „Grusel, Horror un och Gäschter fannen an der Wenicher Fösend hieren Mäschter“ wurde dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm geboten! Schon beim Betreten in die Narrhalla konnten die Zuschauer das Motto getreue Bühnenbild betrachten. Zu Beginn der Sitzung zogen unsere Sitzungspräsidenten Astrid Bohn und Paul Useldinger mit dem 6er Rat in die Halle ein.

Es folgte unsere Kinderprinzessin Laila 1. (Laila Frieden) und unser Prinzenpaar Daniel 1. (Daniel Schildgen) und Konny 1. (Konny Schmitt). Ihnen zu ehren Tanzten die Jugend und Prinzengarde. Als Erster Büttenredner gab Lukas Remmel als Sächsischer Tourist der von seiner Heimat bis nach Wincheringen reiste sein Debüt in der Bütte. Danach Verzauberten unsere Tanzmariechen Lara Hettinger und Jana Polidori den Saal mit einem von ihnen einstudiertem Tanz. Es folgten als Büttenredner Johannes Permesang, Aloisius Wietor, Marco Philipps und Felizitas Loch. Als weiteres Highlight boten Jürgen Philipps und Petra Klein einen lustigen Sketch über 3 Teile. Das Männerballett zeige daraufhin eine gruselige Showeinlage mit anschließendem Tanz. Abgerundet wurde die Sitzung durch unser Showtanz bei dem die Mädels wieder einmal ihr hervorragende tänzerische Qualitäten zeigten! Zudem gab es einen kleinen Ausschnitt aus dem Musical „The Rocky Horror Show“ bei dem Sina Philipps sang und die restlichen Akteure den zugehörigen Time Warp tanzen. Zum Großen Final trafen sich alle Aktiven und Helfer und sangen unser bekanntes Fastnachtslied „Wei Rünn“ und verließen den Saal mit einer Polonaise. Besonders bedanken möchte sich der Verein bei den Trainerinnen Desiree Orth, (Prinzengarde, Showtanz) Katharina Ehlenz, (Männerballett) Jana Polidori (Jugendgarde) Sina Philipps (The Rocky Horror Show). Ebenfalls ein großes Dankeschön an alle Aktiven und Ehrenamtlichen Helfern ohne die die Fastnacht so nicht möglich gewesen wäre!

DSC_3890DSC_4162

DSC_5615

Fastnachtsumzug in Wincheringen

 

Am Samstag den 06.02.2016 zog unser Umzug wieder durch die Straßen von Wincheringen. Ca. 2500 Zuschauer erfreuten sich bei schönstem Wetter und schauten unseren 25 Wagen/Fußgruppen beim Gang durch die Straßen von Wincheringen zu. Danach wurde bis spät in die Nacht in unserer Narrhalla weitergefeiert und die Wincher Fastnacht ausklingen gelassen. Wei Rünn!

 

DSC_7967